Monthly Archives: Oktober 2014
Kritik: INVASION VOM MARS

Astronomie und Science Fiction sind die großen Hobbys des kleinen David. Deshalb glauben ihm seine Eltern auch nicht die Geschichte…

Kritik: NYMPH – Nach Torture kommt nun Tierhorror aus Serbien

NYMPH – Tierhorror aus dem Hause Splendid – seit Ende September auf DVD und BR erhältlich! Zwei junge, bildhübsche, leichtbekleidete…

Kritik: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (FilmArt Giallo Edition 003)

Mit DAS GRAUEN KOMMT NACHTS setzt FilmArt in ihrer hauseigenen Giallo Edition neue Maßstäbe und stellt mit diesem Titel eindrucksvoll…

Kritik: DER SCHWANZ DES SKORPIONS (FilmArt Giallo Edition 002)

Im Rahmen der Giallo Edition von FilmArt präsentiert uns das Label mit der Nr. 002, wie üblich passend und stilsicher im gelben…

Kritik: DEALER CONNECTION

1977, ein Jahr nach dem rundum gelungenen Gangsterfilm „Racket“, inszenierte Italiens Action-Spezialist Enzo G. Castellari, erneut mit Fabio Testi in…

Kritik: RACKET

Fabio Testi zählt zu den absoluten Top-Stars des italienischen Films. Ob Giallo wie „Das Geheimnis der grünen Stecknadel“, Melodram wie…

Kritik: TOTE ZEUGEN SINGEN NICHT

„Tote Zeugen singen nicht“, auch bekannt als „Straße ins Jenseits“, zählt für viele Fans des italienischen Films zu einem der besten…

Kritik: MONTANA – RACHE HAT EINEN NEUEN NAMEN

Ab 31.10. auf DVD und BR im Vertrieb von WVG Medien! In den brutalen Straßen des Londoner East End bestimmt…

Kritik: ZEIT DER KANNIBALEN

Öllers (TATORT-Ermittler Devid Striesow) und Niederländer (Sebastian Blomberg, bekannt aus „Anatomie 2“) sind zwei abgebrühte, skrupellose Unternehmensberater, die durch die…

Kritik: HIRNGESPINSTER

Schizophrenie ist eine schwere psychische Erkrankung. Sie ist durch Störungen des Denkens, der Wahrnehmung und der Affektivität gekennzeichnet. Auch Depression…

Next Page